Kontakt Newsletter

Unsere neueste Veröffentlichung ist erschienen!

Lesen Sie dazu die neue Ausgabe von Bausteine Forschungsdatenmanagement

Die neue Ausgabe der Bausteine Forschungsdatenmanagement ist erschienen. Im Mittelpunkt stehen neben dem NFDI e.V. die neun Konsortien der ersten Förderrunde. Jede Publikation gibt tiefe Einblicke in die Struktur der einzelnen Konsortien, ihre Pläne und Visionen.

Unsere Publikation „NFDI for Catalysis-Related Sciences – NFDI4Cat“ ist Teil dieser Sonderausgabe und kann jetzt kostenlos online abgerufen werden. Lesen Sie, warum ein effektives Forschungsdatenmanagement in der Katalyse von entscheidender Bedeutung ist, worin die Herausforderungen bestehen und wie wir diese angehen wollen.

Klicken Sie hier, um das gesamte Sonderheft zu lesen: Nr. 2/2021 von Building Blocks Research Data Management.

Der Termin steht fest! Wir laden alle herzlich zu unserer NFDI4Cat-Jahrestagung ein, die am Mittwoch, den 17. November 2021 in der DECHEMA-Zentrale in Frankfurt am Main stattfinden wird. Wir planen derzeit eine Hybrid-Veranstaltung für diesen Tag und werden alle Interessierten informieren, sobald nähere Informationen eintreffen.

 

 

Bleiben Sie dran…

Der Nationale Forschungsdateninfrastruktur eingetragener Verein (NFDI e.V.) wurde am 12. Oktober letzten Jahres gegründet. Ziel des NFDI e.V. ist die Schaffung einer nachhaltigen digitalen Nationalen Forschungsdateninfrastruktur, einer unverzichtbaren Voraussetzung für neue Erkenntnisse und Innovationen. Die Arbeitsweise des NFDI e.V. ist in seiner Satzung festgelegt.

Um den unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen und deren Anforderungen an das Forschungsdatenmanagement gerecht zu werden, wurden unter dem organisatorischen Dach des NFDI e.V. verschiedene Konsortien gegründet, bekannt als Konsortien gemäß BLV. Innerhalb des NFDI e.V. würden Spiegelverbände aller geförderten Konsortien gemäß BLV als sogenannte Konsortien gemäß Satzung gebildet. Konsortien gemäß Satzung sind die Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen den Konsortien und befassen sich mit der Umsetzung vereinbarter Standards in den Fachgemeinschaften. Konsortien gemäß Satzung sind rechtlich unselbständige Teile der NFDI e.V. Die Zusammensetzung dieser Konsortien gemäß der Satzung sollte, die der geförderten Arbeitsgemeinschaften widerspiegeln, muss aber nicht identisch sein. Erwähnenswert ist, dass in ihnen nur Organisationen vertreten sein können, die dem NFDI e.V. als Mitglied beigetreten sind.

Elf Institutionen von NFDI4Cat gemäß BLV sind bisher dem NFDI e.V. beigetreten. Am vergangenen 24. Juni haben sich diese Institutionen virtuell getroffen und in der konstituierenden Sitzung von NFDI4Cat gemäß Satzung die Sprecher und stellvertretenden Sprecher für das Konsortium „gemäß Satzung“ gewählt. Dr. Andreas Förster von der DECHEMA e.V. wurde zum Sprecher und Prof. Dr. Matthias Beller vom LIKAT zum stellvertretenden Sprecher einstimmig für zwei Jahre gewählt. Wir möchten uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen bedanken und die Gelegenheit nutzen, dem neuen Sprecher und der neuen stellvertretenden Sprecher zu gratulieren. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.

 

Skip to content